Wann kommt das Baby?

 

Die Schwangerschaft beginnt, wenn die Eizelle von der Samenzelle befruchtet wird. Diesen Zeitpunkt kann man nur schätzen.

 

Vom ersten Tag der letzten Regel gerechnet (plus oder minus der Tage, die Ihr Zyklus sonst länger bzw. kürzer als 28 Tage dauert) beträgt die Schwangerschaftsdauer 280 Tage oder 40 Wochen.

 

Mit dem Ultraschall wird das Schwangerschaftsalter bestätigt oder frühzeitig korrigiert.

 

Ein kleiner Tipp für junge Eltern: Nennen Sie Freunden und Verwandten einen späteren Termin!

 

Entwicklung des Kindes

 

In den ersten 12 Schwangerschaftswochen werden bei Ihrem Kind, das jetzt noch als Embryo bezeichnet wird, die Organe angelegt. Es ist eine sehr sensible Phase, in der das wachsende Kind besonders schutzbedürftig ist.

 

21 Tage nach der Befruchtung misst es 2 bis 3 Millimeter und hat bereits ein schlagendes Herz. In jeder Minute entstehen 250 neue Gehirnzellen

 

Mit 7 bis 8 Schwangerschaftswochen misst es 9 bis 15 Millimeter, bekommt Hände und Füße und vor allem ein Gesicht.

 

Mit 9 und 10 Schwangerschaftswochen misst es 23 bis 30 Millimeter und hat Ohren.

 

Mit 11 bis 12 Schwangerschaftswochen ist es 40-45 Millimeter groß, nimmt mehr und mehr menschliche Gestalt an und hat alle Organe.

 

Mit 16 Schwangerschaftswochen kann man bereits relativ zuverlässig erkennen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird.

 

In den nächsten 12 Wochen (bis zu 24 Schwangerschaftswochen) reift und wächst das Kind weiter heran.

 

Nach 24 Wochen ist es bereits außerhalb des Mutterleibes lebensfähig, wenn auch nur mit ärztlicher Hilfe. Mit jedem Tag wird die Chance des Kindes größer, außerhalb des Mutterleibes ganz natürlich gesund heranzuwachsen.

 

Lesen Sie weiter: Untersuchungen in der Schwangerschaft

Unser Leistungsspektrum

  • 1
  • 2

Kontakt

Praxis für Frauen- und Familien Gesundheit
Medizinisches Versorgungszentrum Schütte GbR
Küchenstraße 10
38100 Braunschweig

Telefon: 0531 / 44 04 1

Fax: 0531 / 44 04 2

email: info@mvz-schuette.de

Unsere Sprechzeiten

Montag   8:00 - 12:00 Uhr  16:00-18:00 Uhr
Dienstag  

8:00 - 12:00 Uhr  16:00-18:00 Uhr

Mittwoch   8:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag   8:00 - 12:00 Uhr  14:00-18:00 Uhr
Freitag   8:00 - 12:00 Uhr